10. - 13. November 2022

fast forward 2022

europäisches Festival
für Junge Regie

trailer_fafo 2022_04.jpg

Das Festival

Jedes Jahr im November ist Fast Forward vier Tage lang eine Bühne für den europäischen Regienachwuchs. Für das Publikum ist es die Einladung, überraschendes, vielfältiges und junges Theater aus ganz Europa zu erleben. Acht Inszenierungen in vier Tagen, ein umfangreiches Rahmenprogramm, Partys und eine Preisverleihung machen das europäische Nachwuchsfestival zu einem kurzweiligen Theaterfest.

vier Tage

acht Inszenierungen

fünf Spielstätten

elf regisseur*innen

Judit Böröcz, Bence György Pálinkás, Máté Szigeti
Judit Böröcz, Bence György Pálinkás, Máté Szigeti
mehr

Singing Youth

Judit Böröcz, Bence György Pálinkás, Máté Szigeti
Anna Franziska Jäger & Nathan Ooms
Anna Franziska Jäger & Nathan Ooms
mehr

Ambient Theatre Fury

Anna Franziska Jäger & Nathan Ooms
Stefan Schweigert
Stefan Schweigert
mehr

Playing Earl Turner

Stefan Schweigert
Laura Kutkaitė
Laura Kutkaitė
mehr

The Silence of the Sirens

Laura Kutkaitė
Karl Sjölund
Karl Sjölund
mehr

Mute Compulsion

Karl Sjölund
Yasmine Yahiatène
Yasmine Yahiatène
mehr

La Fracture

Yasmine Yahiatène
Marc Villanueva Mir
Marc Villanueva Mir
mehr

El Candidato

Marc Villanueva Mir
Sonja Petrović
Sonja Petrović
mehr

Who Killed Janis Joplin?

Sonja Petrović

Partner & Förderer

in Zusammenarbeit mit

logo_zus01_Hel.png
HfBK_Logo_Wortmarke-3-zeilig+Kreise-umschliessend-I.png
oka_weiß.png
logo_zus_06_haloffame.png
GI_Logo_horizontal_green_sRGB_edited.png

mit Unterstützung von

logo_unt_01_SDD F.png

sowie

besonderer Dank an

&